Fuchsfelgen

Grundsätzliches zur Fuchfelgenrestaurierung

G-Modell-Optik_001.jpg

Fuchsfelgenrestauration

Ob G.-Modell, F.-Modell, oder alte Rennsport Fuchsfelgen, alle benötigen unterschiedliche Vorarbeiten und Eloxierungen, um das Orginal zu erhalten oder wieder her zu stellen.

So reicht es nicht eine 15 Zoll zu polieren und irgendwie zu eloxieren um ein Detaigetreues Orginalfinish wieder her zu stellen!

Bei den schwarzen Hinterlegungen stellen wir den orginal tauchlackierten Lacklienienverlauf her! Dies ist für ein stimmiges Bild von größter Bedeutung und wird fast immer nachläßig oder falsch ausgeführt.

Teschniche Schäden wie Rundlaufschäden, zerstörte Radschraubenlöscher, ausgeschlagene Centrierungen und vieles mehr können wir perfekt reparieren.

Verchromte Füchse aus USA können wir Entmetallisieren und wieder in Orginalzustand versetzen.


Für Fuchsfelgen, die Schweißstellen im Sichteloxalbereich aufweisen, haben wir Alternativen zum eloxieren entwickelt, weil Schweißstellen optisch zum Vorschein kommen beim eloxieren. Diese Bilder haben wir als "Optik-Look" bezeichnet. Die Echteloxierten haben wir mit "Optik" bezeichnet.

Trotz der großen Liebe zum Detai biete ich alle Arbeiten zu sehr günstigen Preisen an. Gerne gebe ich hierüber und zu Ihrer Aufgabe in einem netten Telefongespräch Auskunft.